Marco Pagani und das Team Franciacorta Corse von RMS beendete erfolgreich den Trainingstag, am Mittwoch den 1. Juni. Das Training begann um 6:30pm ( Ortszeit ) und Marco machte seine erste Runde auf dem BMW S1000RR Superbike. Dann beendete er eine Runde auf der BMW S1000RR Superstock und eine andere Runde mit dem Superbike, rennend mit 122,126 mph / 196,54 kmh Durchschnittsgeschwindigkeit ( 18’32″192 ), sein persönlicher Rekord auf der Isle of Man. Mit dieser Zeit ist Marco Pagani auch der beste italienischer Fahre an der IOMTT am Training in dieser Woche und qualifizierte sich vorläufig auf der 27-igsten Position von 74 Startern. Die nächste Training-Session ist für den Donnerstag 2. Juni um 6:20pm geplant.

Marco Pagani gesponsert bei TOP CARE Textil- und Lederschutz Schweiz GmbH / TT 2016

Über den Autor TOP CARE Textil- und Lederschutz Schweiz GmbH

TOP CARE Textil- und Lederschutz Schweiz GmbH / Der originale TOP CARE Fleckenschutz für Polster-und Ledermöbel in der Schweiz. TOP CARE ist auch Sponsor im Motorrad-Rennsport.